adidas tycane pro


adidas tycane pro

Mit dem neuen Modell tycane bringt adidas eyewear eine weitere, innovative und hochfunktionelle Sportbrille auf den Markt und leitet damit eine neue Ära der Brillentechnologie ein. Die revolutionäre Sportbrille sorgt mit hydrophober Filtertechnologie, außergewöhnlichen Rundumblick und innovativem Brillendesign für erstklassige Sicht und maximalen Augenschutz. Durch die zusätzliche Ausstattung der „pro“ Version überzeugt die tycane bei sämtlichen Wassersport-Aktivitäten und sorgt speziell beim Segeln dafür, dass man sein Ziel nie aus den Augen verliert.

 

Ein langer Regattatag bei voller Windstärke lässt den Segler Wasser und Wind hautnah spüren. Damit er die nächste Wendeboje präzise ansteuern kann, muss er sich auf seine Sicht hundertprozentig verlassen können. Für diesen Zweck gibt ihm Brillenspezialist adidas eyewear seine neue tycane pro an die Hand, die mit revolutionärer Brillentechnologie überzeugt. Die Sportbrille wurde in enger Zusammenarbeit mit Athleten entwickelt, darunter der junge, britische Segelprofi Sam Goodchild (23): „Mein ganzes Leben habe ich draußen verbracht. Ich weiß sehr genau, wie wichtig es ist, die Augen zu schützen. Wenn die Wellen über das Deck schlagen, kann ich mich auf die tycane pro hundertprozentig verlassen. Sie sitzt sicher am Kopf und gibt mir immer klare Sicht – selbst wenn das Wasser die Sonne reflektiert.“

 

Große, stark gewölbte 10-base-Filter und bruchsichere, wasserabweisende LST™-Filter sorgen dafür, dass der Sportler ein extrem weites Sichtfeld hat und immer alles bestens im Blick behält. Eine einzigartige, hydrophobe Beschichtung und ein besonders flaches Rahmendesign lassen Wassertropfen schnell abperlen, ohne lästige Schlieren auf den Filtern zu hinterlassen. Auch Schmutz- und Staubpartikel werden einfach abgespült. Durch spezielle Ablaufkanäle am Rahmen kann das Wasser zugleich von innen zuverlässig ablaufen. Völlig neu und beispiellos auf dem Markt sind die POL-Filter mit 10-base-Wölbung. Diese neuartigen Filter ermöglichen nicht nur einen perfekten Rundumblick, sondern eliminieren darüber hinaus störende Reflexionen von stark spiegelnden Ober­flächen wie Wasser, Sand oder nassem Fels. Aber auch das Ablesen von digitalen Instrumenten an Bord ist mit diesen POL-Filtern in Zukunft kein Problem mehr. Die LST™-Filtertechnologie wirkt zudem lichtstabilisierend und kontrast­verstärkend. Sie schützt die Augen vor gefährlicher UV-Strahlung und störendem Wind.  

 

Eine dynamische Ventilationstechnik verhindert, dass die Brille beschlägt, wenn der Sportler gerade alles gibt. Geht es bei hohen Windstärken ans Eingemachte, sorgt ein zusätzliches Kopfband für maximalen Halt. Und sollte die Brille doch mal von Bord gehen: Ein in das Kopfband integrierter Floater hält die Brille über Wasser.

 

Der Rahmen aus SPX Material ist leicht, flexibel, bruchsicher und allergiefrei. Dank einstellbarer Bügel und Nasenauflage kann die Brille optimal an die individuelle Kopfform angepasst werden. Neben der Funktion überzeugt die tycane pro aber auch durch ihre innovative Optik: Der Bügel im Netz­design symbolisiert die Struktur, das silberne adidas Logo die Form eines Segels. Die Bügel sind für einen rutschfreien Sitz auch ohne Kopfband im hinteren Teil gummiert.

 

Das neue Modell kommt in den zwei Größen S und L und in den Farben black/lime, black/grey, white/red und grey/blue. Bei Fehlsichtigkeit kann sie mit einem optischen Einsatz versehen oder vom Optiker direktverglast werden.