Brillengläser

Nahkomfort

Das Arbeiten am Bildschirmarbeitsplatz stellt besondere Herausforderungen an die Physiologie des Brillenträgers.

Die falsche Brille oder die falsche Sitzposition können zu erheblichen Problemen führen. Ab einem Alter von ca. 45 Jahren, wenn das Sehen im Nahbereich ohne Brille immer schwieriger wird, sollte man über eine Entlastung der Augen nachdenken.

Das Insight ist ein modernes Nahkomfort-Brillenglas, welches in Freeform-Technologie hergestellt wird. Es ist, je nach vom Kunden sonst getragener Addition, bis etwa 3 bis 4 m im Raum nutzbar.

Das bedeutet, es eignet sich außer für den Schreibtisch und PC-Arbeitsplatz auch für die Nutzung in Besprechungsräumen und für Konferenzen.

Neben der Nutzung am Bildschirm gibt es vielfältige weitere Einsatzbereiche:

  • Büro und Praxis
  • Meetings und Präsentationen
  • Werkbank und Zeichenbrett
  • Gartenarbeit und Hobby

uvm.

Die die drei gängigsten Nutzungsentfernungen

  • PC (bis 1m),
  • Desk (bis 2m)
  • und Room (bis 4m).